CX8172

Elektronischer Türdrücker im Clex public System

Der Clex Türdrücker ist kompatibel zu zahlreichen europäischen Schlossnormen. Die verschiedenen Varianten ermöglichen den Einsatz in allen gängigen Türen wie Holz-, Stahl- und Aluminium- sowie Schmalrahmentüren mit einem Dornmaß von mehr als 20 mm. Damit ist der CX8172 sowohl für Neubauten als auch für bestehende Objekte verwendbar und passt sich aufgrund seines zeitlosen, schlichten Edelstahldesigns jedem Umfeld an.

Die gesamte Elektronik, Mechanik, LED-Signalisierung sowie Stromversorgung ist komplett auf kleinstem Raum im Türdrücker untergebracht. Der Einbau in die Tür ist – ohne Verkabelung und Spezialwerkzeug – in kürzester Zeit möglich. Der Türdrücker kann, falls gewünscht, auch über ein Funknetzwerk online gesteuert werden. Die optische (rot/grüne LEDs) und akustische Signalisierung ermöglicht eine intuitive Bedienung.

Die Leseeinheit mit der Kommunikationselektronik sowie die Mechanik und Stromversorgung befinden sich im Türdrücker. Neben der bewährten Funkvariante (868 MHz) ist der Clex Türdrücker auch als Variante mit Bluetooth® low energy (2,4 GHz) verfügbar.

Als Schlüssel können am elektronischen Türdrücker die unterschiedlichsten Transponderträger eingesetzt werden. Dies sind unter anderem: ISO-Karte und Schlüsselanhänger.


Der elektronische Türdrücker kann außerdem in Verbindung mit folgenden Ganzglastürschlössern an Glastüren eingesetzt werden:

  • DORMA Junior Office Classic, DORMA Junior Office
  • FSB Rechteck Soft, FSB Rechteck

Damit ist der CX2172 Sowohl für Neubauten als auch für bestehende Objekte verwendbar und passt sich aufgrund seines zeitlosen, schlichten Edelstahldesigns jedem Umfeld an.

Der elektronische Türdrücker verfügt über folgende erweiterte Systemfeatures:

  • Dauereinkuppeln (Toggle-Funktion) möglich
  • Für den Außenbereich geeignet (IP66)
Der CX8172 im Einsatz
Partner-Bereich