CX6554

Automatisches Programmierterminal/Programmierschaltterminal – Außenvariante

Mit dem Clex automatischen Programmierterminal werden Schließberechtigungen, die am PC erstellt wurden, online übermittelt und auf den jeweils vorgehaltenen Transponder geschrieben.

Das Produkt ist speziell für den Einsatz im Außenbereich konzipiert und hält rauer Witterung stand. Es ist staub- und wasserdicht nach Schutzklasse IP67 und somit geschützt vor eindringendem Wasser bis hin zu zeitweiligem Untertauchen.

In der Ausführung als Programmierschaltterminal kann nach erfolgter Prüfung bzw. Programmierung des Transponders ein Schaltvorgang (z. B. Türöffner) erfolgen.

Die gesamte Elektronik inkl. Schaltnetzteil, Schlüsselleseeinheit, Auswertung und Steuereinheit befindet sich auf einer kompakten Einheit.

Pro Bus kann nur ein automatisches Programmierterminal/Programmierschaltterminal angeschlossen werden (auch keine weiteren Komponenten).

Das Terminal wird mittels RS485 Feldbus online verkabelt. Die Umsetzung auf den PC erfolgt durch einen Schnittstellenwandler RS232/485, USB/RS485 oder Ethernet/RS485. Der Schnittstellenwandler ist Bestandteil des Lieferumfanges. Der Online-Betrieb wird durch den Keyvi Online Dienst gesteuert. Somit können Schließberechtigungen von zentraler Stelle aus vergeben und an exponierten, abgesetzten Stellen erteilt werden.

Das automatische Programmierterminal ist als Aufputzvariante für den Außenbereich erhältlich.

Partner-Bereich